schweiz

Die besten Online Casinos mit Echtgeld zu Spielen im Jahr 2020

 

Online Casinos um Echtgeld sind die beliebtesten Online Casinos in der Schweiz. Das kostenlose Spielen von Demoversionen in Online Casinos ist zwar für Einsteiger und zum Testen eines Spiels ganz nett doch irgendwann juckt es jedem in den Fingern und er steigt auf die Echtgeldversion des Spiels um. Der Grund ist bei vielen Spielern der größere Nervenkitzel: Es ist einfach etwas anderes, ob man nur um virtuelles kostenloses Geld spielt oder am Ende eines Spiels im besten Fall bares Geld in der Hand hat. Beim Spielen mit echtem Geld in Online Casinos gibt es allerdings einige Punkte zu beachten.

Deshalb haben unsere Experten von Glücksspiele.ch sich intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt und diesen großen Test auf die Beine gestellt, in dem Sie als Leser erfahren werden, was es beim Spielen und einsetzen zu beachten gibt, welche Gefahren Sie kennen sollten und wie Sie mit etwas Glück große Gewinne abstauben.

Umfangreiche Liste der besten Echtgeld Online Casinos in der Schweiz

BEWERTUNGcasino BONUSSPIELECHSPIELE

1

Bob Casino
5.0/5.0
Übersicht
€500 + 130 FS1100+

2

Spinia
4.9/5.0
Übersicht
€250 + 50 FS2110+

3

PlayAmo
4.8/5.0
Übersicht
€300 + 150 FS1500+

4

CasinoChan
4.7/5.0
Übersicht
€400 + 120 FS2000+

5

Rich Casino
4.7/5.0
Übersicht
750% + 110 FS500+

6

Webby slot
4.6/5.0
Übersicht
100% + 100 FS650+

7

Loki Casino
4.5/5.0
Übersicht
1200€ + 100 FS1500+

8

GunsBet
4.5/5.0
Übersicht
100% + 100 FS1000+

9

EU slot
4.3/5.0
Übersicht
100% + 100 FS1000+

Inhalt

    Das gilt es vor dem Spielen mit Echtgeld zu beachten

    Wie bereits in der Einleitung angedeutet gibt es einige Punkte zu beachten, auf die wir unter den folgenden Überschriften noch genauer eingehen werden. Hier zunächst aber mal ein kurzer Überblick über alle berücksichtigenswerten Punkte.

    Glücksspiellizenzen als wichtiger Hinweis auf die Seriösität

    Der einzige Weg, neben den Bewertungen anderer Spieler, zur Beurteilung der Seriösität eines Online Casinos ist dessen Glücksspiellizenz. Nur eine zu haben heißt zwar, dass das Casino in irgendeiner Weise zertifiziert ist, jedoch gibt es auch bei den Glücksspiellizenzen große Unterschiede bei den Vergabekriterien.

    Die sicherste und renommierteste Lizenz ist die von der Malta Gaming Autohority. Um die maltesische Lizenz zu bekommen muss der Casinobetreiber höchste Anforderungen in Sachen Spielerschutz und Technik erfüllen. Online Casinos mit einer Glücksspiellizenz aus Malta können Sie also zu 100% vertrauen. Das genaue Gegenteil zur Lizenz aus Malta bildet die Glücksspiellizenz aus Curacao. Diese ist mit geringerem Kosten- und Leistungsaufwand zu bekommen als ihr maltesisches Pendant. Auch die Anforderungen an den Spielerschutz sind mithin weit geringer als bei anderen Lizenzen. Bei einem Online Casino, das lediglich eine Konzession aus Curacao vorweisen kann, ist also die nötige Vorsicht geboten und eine Überprüfung der Rahmenbedingungen angebracht, bevor man sich anmeldet.

    Da nun nur die beiden Extrembeispiele von Glücksspiellizenzen beleuchtet wurden, hier eine kleine Übersicht über die wichtigsten Lizenzen:

    Echtgeld Online Casino Spiele

    Zufallsgeneratoren und Auswertung von Gewinnchancen

    Gewinnen, das ist das einzige Ziel eines Spielers im Online Casino. Doch damit das überhaupt möglich ist, ist der Spieler darauf angewiesen, dass der Casino Betreiber die Spiele nicht manipuliert und ein ordentlicher und fairer Algorithmus den Spielausgang bestimmt. Denn, was viele nicht wissen: Glücksspiele sind nicht wirklich „Glücks“-Spiele, da ein Zufallsgenerator, ein sogenannter RNG die Ergebnisse vorherbestimmt.

    Wie genau so ein Zahlengenerator funktioniert ist gar nicht so kompliziert: Es braucht einen Algorithmus und eine Anfangszahl. Um dann ein Ergebnis zu bekommen verarbeitet der Zufallsgenerator diese Anfangszahl mit einer anderen Zahl durch eine beliebige mathematische Operation. Dem Ergebnis dieser Option ist dann ein Ereignis zugeordnet, beispielsweise eine Gewinnkombination.

    Weil ein Zufallsgenerator mit mathematischen Operationen arbeitet ist es besonders wichtig, dass er nicht vom Betreiber oder Dritten manipuliert wurde, sodass nur sehr selten für den Spieler positive Ereignisse vorkommen. Um genau so einen Manipulation zu verhindern, wird neue Casino Software von unabhängigen Unternehmen regelmäßig auf Ihre Fairness getestet, damit die Spieler eine faire Gewinnchance haben. Als Spieler sollten Sie bei einem Casino, das Sie noch nicht kennen und das beispielsweise eine nicht so renommierte Lizenz hat, also unbedingt darauf achten, dass ein zertifizierter Zufallsgenerator verwendet wird.

    Die Vorteile des Spielens um Echtgeld im Online Casino

    Auch wenn das Spielen um Echtgeld in Online Casinos Gefahren wie Spielsucht und hohe Schulden infolge eines ungezügelten Glücksspielkonsums birgt, so hat es doch einige Vorteile gegenüber dem Spielen kostenloser Demoversionen von Slots im Online Casino. Die überzeugendsten dieser Vorteile haben wir Ihnen bei Glücksspiele.ch in einer übersichtlichen Liste für einen schnellen Überblick dargestellt.

    Die besten Echtgeld Casino Spiele

    Das ist die Frage, die viele Spieler umtreibt: Welches sind die besten Echtgeld Casino Spiele? Zu diesem Thema hat wohl jeder eine andere Meinung, weil jeder ein anderes Spiel gut findet. Man kann die Güte eines Casino Spiels jedoch auch objektiv anhand von Kriterien, wie der Auszahlungsrate (RTP) oder der Summe, die der Spieler gewinnen kann, bewerten.

    Fest steht jedenfalls, dass die beliebtesten Casino Spiele mit Echtgeld die sind, die Ihnen als Spieler am meisten Freude bereiten. Ob das nun Poker, Blackjack, Bacarrat, Roulette oder klassische Walzenslots sind ist völlig egal. Unter den folgenden Überschriften werden wir uns näher mit den beliebtesten Echtgeld Spielen in Online Casinos in der Schweiz beschäftigen, sodass Sie als Leser am Ende die Möglichkeit haben für sich selbst zu bewerten, welches Spiel für Sie das beste ist.

    Wir beleuchten dabei Fakten, wie die Auszahlungsquote, die Gewinnchancen und die Spielmechanik, sodass Sie einen Überblick über die wichtigsten Faktoren, die ein gutes Casino Spiel ausmachen haben.

    Viele Slots für echtes Geld

    Echtgeld Slots

    Fangen wir an mit dem heutzutage wohl bekanntesten Vertreter von Echtgeld Online Casino Spielen, dem Echtgeld Slot. Slots gibt es in den verschiedensten Ausführungen und mit allen Themen, die Sie sich denken können. Der wohl bekannteste Slot ist Book of Ra von Novomatic, der seinen Ursprung in Zeiten der klassischen Spielhallen hatte, aufgrund seines durchschlagenden Erfolgs vom Entwickler nun auch in Online Casinos angeboten wird. Die RTP bei einem Echtgeld Slot sollte nicht unter 96% liegen, da er sonst als unfair gilt. Die Gewinnsumme hängt ganz von der Höhe Ihres Einsatzes und vom jeweiligen Slot ab.

    Doch wie spielt man an einem Echtgeld Slot? Hier eine kurze Schritt für Schritt Anleitung für Neulinge:

    1. Einzahlen – Als erstes zahlen Sie Geld auf Ihr Spielerkonto ein.
    2. Setzen – Suchen Sie sich einen Slot aus und setzen Sie so viel, wie Sie riskieren möchten.
    3. Drehen – Aktivieren Sie die Rotation der Walzen per Knopfdruck und warten Sie, welches Ergebnis herauskommt.

    Slots mit progressivem Jackpot

    Die Könige der Echtgeld Slots sind die Slots mit progressivem Jackpot. Ein progressiver Jackpot ist einer, der nicht statisch ist, wie bei herkömmlichen Slots, sondern sich mit jedem Einsatz erhöht. Das heißt immer, wenn ein Spieler einen Einsatz tätigt und den Jackpot nicht gewinnt, wird dieser um die Höhe des Einsatzes des Spielers erhöht. Das beste ist, dass nicht nur die Einsätze der Spieler aus dem jeweiligen Online Casino berücksichtigt werden, sondern aller Spieler auf der Welt. So kommen schnell hohe Millionenbeträge als Jackpot zusammen.

    Der wohl bekannteste Slot mit progressivem Jackpot ist Megah Moolah. Er ist spätestens durch seinen Rekordjackpot von 2015, als ein Spieler knapp 19 Millionen Euro gewann, bekannt geworden. Die Chance auf den Gewinn des Jackpots ist geringer als bei herkömmlichen Slots, weil aufgrund der Höhe des möglichen Gewinns viele Faktoren stimmen müssen, wie zum Beispiel, dass man sich erst mit einer bestimmten Einsatzhöhe überhaupt für eine Chance auf den Hauptgewinn qualifiziert.

    Blackjack und seine Varianten mit Echtgeld

    Blackjack ist neben Poker, Bacarrat und Roulette der Inbegriff klassischer Casinospiele, die es aus den landbasierten Spielhallen hinein in die Welt der Online Casinos geschafft haben. Beim Blackjack geht es darum möglichst nah an einen Kartenwert von 21 oder sogar genau auf 21, den Blackjack, zu kommen. Gespielt wird gegen die Bank, also den Dealer bzw. das Online Casino mit klassischen Pokerkarten.

    Um den Gesamtwert der Karten auf der Hand zu ermitteln, wird jeder Karte ein bestimmter Wert zugewiesen. So haben zum Beispiel das Ass einen Wert von 1 oder 11, je nachdem, wie es geschickter ist. Bube, Dame und Junge einen Wert von 10 und der Wert der restlichen Karten entspricht der auf Ihr vermerkten Zahl. Die RTP bei Standard Blackjack ist ca. 95%, womit Blackjack eine der besten RTPs der Standard Casino Spiele hat. Da Blackjack so beliebt ist gibt es zahlreiche Abwandlungen, beispielsweise wird mit mehreren Decks gespielt oder es gilt einen anderen Kartenwert zu erreichen.

    Der Reiz von Echtgeld Roulette

    Wenn man an Roulette denkt, denkt man automatisch auch an Filmszenen aus Nobelcasinos in Las Vegas, bei denen es um Millionen schwere Einsätze geht. Aber Roulette gibt es auch in allen gängigen Online Casinos und das Spiel erfreut sich größter Beliebtheit bei den Spielern. Zu unterscheiden sind beim Roulette im wesentlichen zwei Varianten, die amerikanische und die europäische. Das einzige Unterscheidungsmerkmal ist dabei, dass es bei der amerikanischen Version die gefürchtete „Doppelnull“, statt wie bei der europäischen Version nur eine Null gibt. Das Casino erhöht durch das Vorhandensein der zweiten Null den eigenen Hausvorteil. Die Spieler haben bei dieser Version also einen Nachteil.

    Die RTP beim europäischen Roulette beträgt ungefähr 97%. Von der Spielweise her gibt es keinen Unterschied zwischen Roulette im Online Casino oder in der Spielhalle. Am Anfang der Runde tätigen alle Spieler Ihren Einsatz, der Dealer wirft die Kugel in den Kessel und alle warten gespannt auf die Gewinnzahl.

    Poker in Echtgeld Online Casinos

     

    Neben Blackjack, Roulette und Bacarrat das vierte klassische Casinospiel, das nicht nur in landbasierten Casinos sehr beliebt ist. Mit einer Auszahlungsrate von ca. 97% ist Poker neben Blackjack das klassische Casinospiel mit der besten Auszahlungsquote. Das Grundprinzip des Spiels, nämlich das Legen bestimmter Kartenfolgen und -kombinationen ist wohl Jedem bekannt.

    Von Poker gibt es ebenso wie von anderen Casinospielen zahlreiche Abwandlungen, die alle nach dem Grundprinzip von Poker funktionieren aber jeweils kleine Besonderheiten aufweisen. Poker ist, wie die anderen klassischen Casinospiele auch, für Highroller, also Spieler, die mit extrem hohen Einsätzen spielen, besser geeignet als Echtgeld Slots, da diese häufig ein niedrigeres Einsatzlimit haben. Entsprechend der hohen möglichen Einsätze sind auch die möglichen Gewinne sehr hoch, sodass es sich für Profis mitunter lohnen kann mit einem sehr hohen Risiko zu spielen. Für Anfänger eignet sich Poker nur in einer Form, bei der die Einsätze gedeckelt sind, da sonst das Verlustrisiko unverhältnismäßig hoch ist.

    Live Dealer Spiele mit Echtgeld

    Live Dealer Spiele mit Echtgeld Einsatz im Online Casino bringen den Spieler so nah, wie kein anderes Spiel an das Gefühl des Spielens in einem echten Casino heran. Der Grund ist, dass neben einem echten Dealer oder Croupier, den der Spieler sehen kann auch andere Spieler, die sich je nach Casino ebenfalls gegenseitig sehen können, in einer Sitzung sind. So kann man beurteilen ob der Gegner vielleicht blufft und gar kein gutes Blatt hat oder ob er diese Runde Glück mit seinen Karten hatte und man doch lieber schnell aussteigen sollte. Die im echten Casino so wichtige psychische Komponente kann der Spieler in Live Casino Spielen also auch von zuhause aus erleben.

    Spiele, die als Live Spiele angeboten werden sind, wie bereits angeklungen vor allem die klassischen Casinospiele, wie Blackjack, Poker, Bacarrat und Roulette. In einigen Casinos finden sich noch Spiele, wie Glücksrad im Live Modus, das ist jedoch eher selten.

    Boni und Angebote für Echtgeld Spieler aus der Schweiz

    Einer der bereits vorher genannten Vorteile des Spielens mit Echtgeld in Online Casinos in der Schweiz ist, das den Spieler bei bestimmten Ereignissen lukrative Boni erwarten, er also quasi für eine bestimmte Aktion vom Casinobetreiber belohnt wird und so entweder länger oder öfter mit seinem Einsatz spielen kann. Es gilt dabei verschiedene Boni zu unterscheiden.

    Mobile Echtgeld Casinos

    Für Spieler, die in einer Zeit der Technisierung auch unterwegs und auf längeren Reisen oder einfach beim Warten im Wartezimmer den Nervenkitzel des Spielens in einem Online Casino um echtes Geld nicht vermissen möchten, stellen die meisten renommierten Online Casinos auch eine mobile Version ihrer Website zur Verfügung. Auf diese kann der Spieler dann mit dem Laptop, dem Tablet oder dem Handy, egal mit welchem Betriebssystem ob iOS oder Android, zugreifen.

    Wie der Zugang zum Online Casino über ein mobiles Endgerät abläuft, hängt vom jeweiligen Casino ab. Die meisten Online Casinos setzen für den Zugang auf eine Installation eines Shortcuts auf dem Gerät, über den der Nutzer direkt zu Website weitergeleitet wird. Die wenigsten Casinos entscheiden sich für eine eigene App. Für das mobile Spielen gilt es nur zu beachten, dass eine stabile Internetverbindung besteht sowie, dass der Prozessor des Geräts den Spielverlauf flüssig wiedergeben kann, sonst bleibt der Spaß auf der Strecke.

    Echtgeld Casino Zahlungssysteme

    Ein- und Auszahlungen in Echtgeld Online Casinos

    Nun haben wir von Glücksspiele.ch viel darüber geredet, wie das Spielen im Online Casino um Echtgeld funktioniert und was es zu beachten gibt. Den wichtigsten Punkt haben wir uns aber bis zum Ende aufgehoben: Wie funktioniert die Einzahlung auf das Nutzerkonto, bzw. bei einem etwaigen Gewinn die Auszahlung auf das Bankkonto des Spielers, damit ihm das Geld zur Verfügung steht?

    Die Einzahlung funktioniert im wesentlichen bei allen Online Casinos gleich:

    1. Erstellen eines Spielerkontos durch die Angabe der persönlichen Daten.
    2. Verknüpfung des Kontos mit einem Bankkonto. Wer sein Bankkonto nicht im Spielerkonto angeben möchte hat je nach Casino auch andere Zahlungsmöglichkeiten, dazu aber gleich mehr.
    3. Auswählen des gewünschten Aufladungsbetrags. In den meisten Online Casinos ist das Geld dann innerhalb weniger Minuten auf dem Spielerkonto.

    Für die Ein- und Auszahlung ist zu beachten, dass das Online Casino möglichst viele und vor allem seriöse und sichere Zahlungsmethoden zur Auswahl anbietet. Die gängigsten Zahlungsmethoden in Online Casinos sind dabei Visa, MasterCard, Neteller, Skrill und PaysafeCard. Seit neuestem bieten viele Online Casinos auch Bitcoin als Zahlungsmittel an.

    Die Auszahlung ist kinderleicht. Dazu geben Sie einfach das Konto an, auf dem der Gewinn gutgeschrieben werden soll und buchen ihn vom Spielerkonto ab. Das Geld ist dann innerhalb von spätestens drei Tagen auf Ihrem Konto.

    Kompetenter Kundenservice

    Zum Schluss noch etwas, das bei der Auswahl des richtigen Casinos gerne vergessen wird. Viele Spieler vergessen, wie wichtig ein kompetenter, hilfsbereiter und vor allem schnell erreichbarer Kundenservice ist. Den meisten fällt das Fehlen oder die Inkompetenz des Kundenservices im Casino erst auf, wenn sie mal ein Problem haben, weil etwas nicht richtig geklappt hat. Besonders schlimm ist ein schlechter Kundenservice, wenn es um den Verlust eines Gewinns geht, deshalb überprüfen Sie am besten vor der Anmeldung die Fähigkeiten des Kundenservices. Die wichtigsten Punkte haben wir Ihnen in dieser Glücksspiele.ch Liste dargestellt.

    Unser Fazit

    Nachdem wir nun alle essentiellen Aspekte des Spielens mit Echtgeld in Online Casinos geklärt haben, ist es Zeit für unser Fazit.

    Am wichtigsten ist es, dass das Casino seine Seriösität und Fairness durch eine Glücksspiellizenz beweisen kann. Auch ein Zertifikat über die Prüfung der Fairness der verwendeten Zufallsgeneratoren und Algorithmen sollte das Casino vorweisen können. Sehr wichtig ist ebenfalls, dass Sie vor der ersten Einzahlung auf die Spielevielfalt des Casinos achten und prüfen ob die klassischen Casinospiele vorhanden sind. Ein großes Augenmerk sollte auch auf den Kundenservice gelegt werden und darauf, dass eine problemlose Ein- und Auszahlung jederzeit gewährleistet ist.

    Echtgeld Casinos – FAQ

    Gibt es Limits bei Echtgeldspielen?

    Ja, bei Echtgeldspielen in Online Casinos gibt es Limits sowohl für Einsätze, als auch für Einzahlungen auf das Spielerkonto, sowie Auszahlungen auf das Bankkonto. Die Höhe der Limits unterscheidet sich je nach Casino und Zahlungsmethode, liegt aber meist für Einzahlungen bei 10€-4.000€ und bei Auszahlungen zwischen 20€ und 4.000-5.000€.

    Wann kann man Boni auszahlen lassen?

    Einen Geldbonus, wie beispielsweise den Willkommensbonus oder bestimmte Treueboni muss man erst freispielen um sie sich auszahlen lassen zu können. Dieses Freispielen ist an bestimmte Bedingungen geknüpft, meist ist dies die x-malige Umsetzung des Bonusbetrags im Online Casino. Die genauen Bedingungen sind aber in den AGB des Online Casinos zu finden.

    Ist das Spielen mit Echtgeld in Online Casinos in der Schweiz 2020 legal?

    Ja, ist es seit dem 1. Juli 2019. Allerdings mit der Einschränkung, dass nur in vom Bundesrat genehmigten Online Casinos gespielt werden darf. Ist ein Online Casino nicht durch die Regierung genehmigt, so ist es automatisch illegal. Ausländische Online Casinos sind seit dem 1. Juli 2019 in der Schweiz übrigens durchweg illegal.

    Kann ich meine gesamten Gewinne immer auszahlen lassen?

    Nein, das geht nicht! In den meisten Online Casinos ist es nicht möglich den kompletten Gewinn Auszahlen zu lassen, damit immer noch etwas Geld auf dem Nutzerkonto bleibt und der Casinobetreiber bei einem Gewinn so nicht das komplette Geld verliert, sondern es durch weitere Einsätze wieder ins System kommt.

    Wie alt muss man Sein um in Online Casinos um Echtgeld spielen zu dürfen?

    In der Schweiz ist ein Mindestalter von 18 Jahren vorgegeben. Das Alter wird bei der Anmeldung durch die Überprüfung der persönlichen Daten und durch die Eingabe des Geburtsdatums überprüft. Damit nicht einfach ein falsches Datum eingegeben wird, muss man sich entweder per Video verifizieren oder die Nummer des Personalausweises eingeben.

    Was ist der Spielerfehlschluss?

    Das ist das Phänomen, wenn der Spieler glaubt, den Algorithmus bzw. das Geschehen durchschaut zu haben. Wenn bei Roulette z.B. die Kugel fünf Mal hintereinander auf rot landet, wettet der Spieler auf schwarz, weil er glaubt, dass bei so oft rot nun doch bestimmt einmal schwarz kommen muss. Die Wahrscheinlichkeit für schwarz und rot ist dabei jedoch immer gleich.

    Expert Block

    expert

    Uwe Zimmer

    Expert

    Das Spielen in Online Casinos mit Echtgeld in der Schweiz 2020 kann sehr großen Spaß machen, wenn man sich das richtige Casino dafür ausgesucht hat. Bei Beachtung unserer Kriterien ist der Spielspaß schon fast garantiert, da regelmäßige Gewinne sehr wahrscheinlich sind und Probleme durch den Support gelöst werden können.

    Trotzdem sollten Sie beim Spielen mit Echtgeld darauf achten, dass Sie Ihre Einsätze und Gewinne und Verluste im Blick behalten. Außerdem sollten Sie sich ein tägliches Limit für Ihre Zeit im Casino sowie ein Einsatzlimit setzen, damit Ihr Glücksspielkonsum nicht außer Kontrolle gerät, spielen Sie also unbedingt zu jeder Zeit verantwortungsvoll.